Verkehrsbelastung durch Großbaumaßnahmen

Leserbrief von Albert Anreiter zum Bericht des Fürstenfeldbrucker Tagblatts vom 9.10.08 ” Verkehrsbelastung reduziert”:

Wenn in Puchheim zwei dasselbe fordern, ist es noch lange nicht das Gleiche!

Als  mehrere andere Bürger und ich  letztes Jahr Einspruch zum Bebauungsplan Wohnpark Roggenstein mit demselben Inhalt einreichten, nämlich dass die Lagerstraße  dem Abtransport des Aushubes  und der  anschließenden  Anlieferung des Baumaterials auf 5-10 Jahre nicht gewachsen ist, wurde der Einspruch sowohl im Bauausschuss als auch im Gemeinderat auf anraten von Dr. Kränzlein ohne jegliche  Diskussion abgelehnt.Geht es aber um ein Kränzleinsches Prestigeobjekt, wie den Golfplatz, zeigt er plötzlich Verständnis für die Sorgen der Bürger.


>> Zurück zur Startseite

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.